Heute mal was Anderes…..LILA 💜💜💜

imageHeute mal was Anderes, denn angeblich soll heute der deprimierendste Tag im Jahr 2015 sein. Das habe ich gerade im www gelesen…….

Ich habe ja schon berichtet, dass ich als Jugendliche total auf diese knallbunten Sachen stand. Aber meine absolute Lieblingsfarbe aller Zeiten, und das hat sich bis heute nicht geändert, ist violett, lila, purple 💜.

Ich hatte alles in lila, habe alles gefärbt, wie Pullover, Bettwäsche, Hosen, Socken,imageUnterwäsche,image Decken, Kissen, Tücher…

jeder, aber wirklich jeder, der mich kennt, kennt mich mit irgendwelchem violetten Zubehör, ich kann es gar nicht beschreiben, es ist eine tiefe Liebe und einfach in mir…..image

Morgen werde ich nun 46, und ich kann sagen, dass diese Liebe zur Farbe Lila in keiner Sekunde meines Lebens weniger geworden ist, im Gegenteil.!! Kaum zu glauben, dass mich lila schon fast mein ganzes Leben lang so intensiv begleitet….

….Und dann kommt dazu, dass ich schon seit langem einmal Fondant ausprobieren wollte. Ich backe sehr gerne, aber an Fondant habe ich mich noch nicht ran getraut, und da ich ja auch eher der chaotischer Typ bin, liegen mir auch diese filigranen Arbeiten nicht so…

…deswegen ist die Geburtstagstorte, die ich für mich selbst gebacken habe, ganz anders geworden, als ich das geplant hatte. Aber mir gefällt besonders gut, dass sie im Batik Stil ist, super achtziger, und das erinnert mich an all die langärmligen Herrenunterhemden von Kaufhaus Henke, die ich in der heimischen Waschmaschine gebatikt habe. Ich glaub, die Gummidichtung der Maschine ist heute immer noch lila, und ich erinnere mich an unzählige Diskussionen mit meiner Mutter, die meinem Vater eine Wäsche später erklären musste, wieso er zart lavendel farbene Unterhosen hatte. . 😊

Natürlich werde ich älter und mach mir darüber auch ab und zu ein paar kleinere Gedanken, aber ich freu mich auf meinen Geburtstag morgen, und ich werde ein dickes Stück dieser hoffentlich wunderbaren Torte essen, gefüllt mit Vanille Buttercreme und selbst gemachter Himbeermarmelade von Himbeeren aus meinem Garten. Ich werde ein Stück frühstücken, da ich morgen den ganzen Tag arbeiten muss und erst abends wieder zu Hause bin. 💜

Ach ja, noch was dazu, dass heute, 19. Januar, der deprimierendste Tag im Jahr 2015 sein soll. Ansätze dazu hatte er bei mir durchaus. Ein Montag, Stress im Job, die ganze Küche klebt, und dann ist mir auch noch, als ich den Kuchen in den Kühlschrank für morgen stellen wollte, ein kompletter Becher 500 g griechischer Joghurt in hohem Bogen durch die ganze Küche geflogen. Hat alles versaut, inklusive der Jacken, die auf den Küchenstühlen hängen und zwei Briefen, die ich gleich eigentlich hatte abschicken wollen…aber hey…💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜

Hier nun meine Liebeserklärung an meine Lieblingsfarbe und auch eine kleine Liebeserklärung an mich selbst, denn ich bin sehr zufrieden mit mir und meinem Leben.👍👍👍👏!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s